SV Hofheim II – FTS III 0:3

Unsere Mannschaft war von Anfang an sehr konzentriert und belohnte sich für die gute Anfangsphase auch mit dem 0:1. Auch nach dem Führungstreffer spielte unsere Mannschaft mutig nach vorne und hatte zahlreiche Torchancen, nur durch die  gute Leistung des Hofheimer Keepers konnten die Turner ihre Führung nicht ausbauen. Trotzdem nutzen unsere Jungs vor der Pause doch noch eine Chance und konnten  so die  Führung auf 0:2 erhöhen.

ln der Anfangsphase der zweiten Halbzeit machte die Hofheimer Mannschaft etwas mehr fürs Spiel, wodurch sie auch die ein oder andere Torchance hatten, die sie aber nicht nutzen konnten. Im weiteren Spielverlauf wurden unsere Jungs wieder spielbestimmend und belohnten sich dann für ihr gutes Spiel auch mit dem 0:3.

Schlussendlich war es auch in dieser Höhe ein verdienter Sieg!

Artikel: Thilo Hetterich