3. Platz beim Sparkassen-Cup

Zum Sparkassen-Cup 2017 fuhr die FTS mit einer gemischten Mannschaft der Jahrgänge 2007 und 2006. In Essleben wurden in zwei Fünfergruppen die Halbfinalmannschaften ermittelt. Mit drei Siegen und zwei Unentschieden, qualifizierten sich die Jungs souverän für das Halbfinale. Dort trafen sie auf den TV Jahn. Trotz einer 1:0 Führung mussten die Jungs kurz vor dem Ende noch den Ausgleich und wenig später mit einem Sonntagsschuß sogar das 1:2 hinnehmen. Diesen Rückstanden konnte das engagierte Team nicht mehr wettmachen und so verloren sie leider das Halbfinale und belegten damit den 3. Platz (das Spiel um Platz drei wurde aus Zeitgründen nicht mehr ausgespielt!)

Turniersieger wurde nicht unverdient Brebersdorf-Vasbühl, die in unserer Gruppe nur den zweiten Platz belegt hatten.

Foto und Artikel: Michael Holzhofer

Schreibe einen Kommentar